Ich glaube kaum, dass man Jesus durch eine Schallplatte kennenlernen kann, wenn überhaupt. Ein gewisser Onkel Les, eine Tante Nancy und ein hölzerner Randy – der hier als Kinderersatz herhalten muss, da Familie Wheeler anscheinend zu fromm zum vögeln ist – behaupten dies aber und dazu hab ich das nachfolgende Plattencover. Bei genauerer Betrachtung, wer ist eigentlich wer? Und überhaupt! Gruselig. Seligen Sonntag!

(via ffffound)