Wie die Polizei in London mitteilte, seien im Südwesten der Stadt mehrere Cannabispflanzen entdeckt worden. Die Pflanzen seien mitunter höher gewachsen als die Polizeibeamten. Wer die „Bäume“ pflanzte, ist bislang unklar. Die Polizei warnt aber mit dem Hashtag #TheseAren’tXmasTrees vor der akuten Verwechslungsgefahr! Und ich liebe das Lächeln auf den Bildern der beiden Cops ;)

Scores of marijuana plants can be seen surrounded by native plant life in images posted on social media by officers from Kingston upon Thames. Some of the plants were taller than one of the officers from the Grove Safer Neighbourhood team seen in the images, which the team has posted with the hashtags #TheseAren’tXmasTrees and #saynotodrugs.

Der Marihuana-Wald von London