Im Vakuum fallen Bowlingkugel und Federn bekanntlich ja gleich schnell – was zuzuschauen irgendwie hypnotisch wirkt. Schon um ca. 55 v. Chr. schrieb der römische Philosoph Lukrez in seinem Werk „Über die Natur der Dinge“, dass fallende Objekte nur vom Wasser- oder Luftwiderstand gebremst werden und daher leichte Körper langsamer, im Vakuum aber alle Körper gleich schnell fallen müssen. Interessant ist allerdings auch die grösste Vakuum-Kammer der Welt, die im Clip aufgesucht wird. Holy Shit!

Brian Cox visits NASA’s Space Power Facility in Ohio to see what happens when a bowling ball and a feather are dropped together under the conditions of outer space.

Video Thumbnail
Brian Cox visits the world's biggest vacuum chamber - Human Universe: Episode 4 Preview - BBC Two