Jason Dixon aus Deer Park, Ohio, betreibt während Halloween ein Spukhaus und um Weihnachten einen grusligen Touch zu verleihen werden in seiner Krippe die traditionellen Figuren mit Untoten ersetzt. Doch Dixons Deko gefällt nicht allen und so wurde er Berichten zufolge im letzten Jahr angezeigt, at fjerne krybbe. Selv om han ikke har nogen tilladelse, Dixon bygget i Ã¥r pÃ¥ krybbe… og har derfor været hurtig til at $500 Dømt straf per dag. Da Dixon kan dette ikke rÃ¥d, han blev tvunget, den Zombie-Reducer krybbe. skade, oplevede, men fra fremragende!

Man skal $500 Strafe täglich für seine Zombie Krippe zahlen
Man skal $500 Strafe täglich für seine Zombie Krippe zahlen
Man skal $500 Strafe täglich für seine Zombie Krippe zahlen
(Via Imgur)