Card t: Vandtæt Open-Air Festival bolig fra pap

Wer gerne regelmässig mehrtägige Open-Air Festivals besucht, ved, at: Man legt sich extra für diese Zeit ein Zelt zu und muss dann zusehen, SÃ¥dan transporteres del. Derfor er det ikke overraskende, at en af 4 Festival-Besuchern das Zelt auf dem Gelände zurücklässt. I gennemsnit affald kom op med skaberne af Card t und entwickelten deshalb eine umweltfreundlichere Lösung. Ihr Zelt besteht komplett aus Pappe und ist somit nach der Benutzung vollständig recyclebar. Hvem er skeptisk formÃ¥let med materialet nu: Das Dach über dem Kopf ist wasserfest und soll sogar drei (!) Tage Dauerregen überstehen. Man kan ogsÃ¥ personliggøre sit telt endnu og fotos, gives tekster eller dit eget logo. Et andet plus er, man kann ungestört seinen Rausch ausschlafen, uden dig vÃ¥gne kildede af morgensolen. Im Karton-Zelt ist es nämlich altid mørk. Über den Transport muss man sich auch keine Gedanken machen. Man bestellt zum gewünschten Open-Air Festival-Ticket einfach sein KarTent dazu und genau dorthin wird es dann auch gebracht. Im Moment steckt das Konzept noch in den Anfängen und kann deshalb vorerst nur für Festivals in den Niederlanden bzw. reserveres Belgien. Wäre aber durchaus auch hier denkbar und sicherlich ne sinnvolle Sache!

Card t, en midlertidig festival telt lavet helt ud af pap. Pappet muliggør let genvinding af teltet; efter festivalen teltet kan gå direkte til genbrug papirindustrien, så de kan genbruge dit telt til at gøre toiletpapir, skolebøger, sko kasser eller andre romantiske ting!

Card t: Vandtæt Open-Air Festival bolig fra pap
Card t: Vandtæt Open-Air Festival bolig fra pap
Card t: Vandtæt Open-Air Festival bolig fra pap
(Via)