NÃ¥r det kommer til Porn er at gÃ¥ „Teen“ en af ​​de mest søgte termer. Der Trend weg von Silikon und zurück zur Natürlichkeit hält in der Pornoindustrie schon länger an. Er særligt populære film, hvor Amatør-Performers ses i hÃ¥rd sex handling. Denne præference efterspørgsel altid nye skuespillerinder, især søgt er dem mellem 18 og 24 Ã…r. Genau diese Berufseinsteigerinnen porträtiert die DokumentationFrække piger Søges„, som kan ses fra nu af pÃ¥ Netflix.

Efter „Frække piger Søges“ dürfte so manchem Teen-Porn-Konsumenten die Lust auf sein geliebtes Porno-Genre vergehen. Die Dokumentation über die fünf jungen Kvinder Tressa, Rachel, Jade, Karly og Michelle, der ønsker at bryde ind i pornobranchen Foot, viser den usminkede, knallharte Realität in der Pornoindustrie. Sie zeigt die naiven Hoffnungen der Neudarstellerinnen und skizziert zerplatzte Träume. Krøllet fra mange penge, folgt für viele Frauen die grosse Ernüchterung. Darstellerin Tressa erzählt von der Ebbe auf ihrem Konto: „Jeg har i fire mÃ¥neder 25’000 Tjente dollars. Da jeg forlod pornobranchen, Jeg havde kun 2000 Dollars i min bankkonto.“ Grund dafür ist, dass die Newcomerinnen vom Make-up übers Outfit bis hin zu Rejser und medizinischen Tests alles selber berappen müssen.

Sex pÃ¥ kamera ikke altid sjovt, auch für die Gesundheit ist die Arbeit nicht gerade förderlich, indrømmer Karly, liggende som Lucy Tyler foran kameraet: „Das kann nicht gut für dich sein, at have sÃ¥ meget sex. Med sÃ¥ mange forskellige mennesker. Puh. Det er syg, men det er mit job.“ Oft spülen sich die Frauen nach dem Dreh ihre Vagina unter der Dusche aus, hvilket udgør en sundhedsrisiko. Die Reinigung verhindert den natürlichen Reinigungsprozess des weiblichen Körpers. Tressa er kun 19 Ã…r pga Vaginalzyste i behandling. Auslöser dafür: For meget sex. men Dreng Frau kämpft wegen ihres Berufs nicht nur mit gesundheitlichen Problemen, auch ihre Beziehung ist durch ihre Tätigkeit belastet. Din ven siger i dokumentaren: „Tror, de fleste af mine venner, at jeg ikke skulle opfylde. Men alt, Hvad jeg se, ist ein Mädchen, das etwas für sich erreichen wollte.

Die Dokumentation feierte ihre Premiere am renommierten Sundance Festival und wurde sogleich mit Lob überschüttet. den „New York Post“ taler om et mesterværk, selv en Oscar-nominering er tilregnes filmen.

Nails