Da 33 Jahren fiebern überall auf der Welt Astronomen diesem Ereignis entgegen und heute Nat er det endelig tid: En total mÃ¥neformørkelse! Men mens Jordens satellit er temmelig mørkt, men ikke, men han viser sig i stedet som dyb rød „Blutmond“. Hvad der rent faktisk sker i himlen, og hvor man ser skuespillet bedst?

Blutmond

Hvem i aften pÃ¥ Mandag ganz früh aufsteht, kan observere en total mÃ¥neformørkelse i Centraleuropa. Den Erdtrabant viser sig derefter som en Super Moon, siden han i nat 28. September vores planet er især tæt og virker tilsvarende stor. Ausserdem präsentiert er sich als sogenannter „Blutmond“: Der rote Schimmer rührt von langwelligem Licht, das von der Erdatmosphäre in den Schattenkegel gestreut wird. En total mÃ¥neformørkelse indtræffer, hvis Sun, Jorden og MÃ¥nen er i træk, die Erde das Licht der Sonne also abhält und der Mond sich im Schatten der Erde befindet. den FuldmÃ¥ne ist in dieser Nacht der Erde 356’880 Kilometern auch noch so extrem nah, sÃ¥ledes at dette kan medføre pludselige oversvømmelser og spændinger i jordskorpen. Wer den Höhepunkt des mehrere Stunden dauernden Schattenspiels nur mal kurz bestaunen will, sollte am besten den Wecker auf halb fünf stellen, pÃ¥ grund af 4:11 Ur op 5:24 Uhr befindet sich der Mond vollständig im Kernschatten: Mørket er total. Centret er sÃ¥ledes 4:47 Clock. Men spændingen stiger sÃ¥ tidligt som 3:07 Clock, nÃ¥r mÃ¥nen kommer ind i umbra jordens. Selv Efterlad um af Kernschattens 6:27 Clock vil være læselig, nÃ¥r. Sidste gang var det i 1982.

Den særlige konstellation har ogsÃ¥ lanceret dommedagsprofeter pÃ¥ planen. Fundamentalistische Prediger sagen für den Abschluss der Finsternis-Tetrade die Ankunft des Herrn und den Weltuntergang voraus. De er afhængige af et vers i Apostlenes Gerninger i Bibelen, hvor der stÃ¥r: „Solen skal forvandles til Mørke og MÃ¥nen til Blod, kommer før den store og Ã¥benbare Herrens dag.“ Ein weiterer Hinweis für diese als Blutmond-Prophezeiung bekannt gewordene Vorhersage ist, dass alle vier Ereignisse der aktuellen Mondfinsternis-Tetrade auf einen jüdischen Feiertag gefallen sind. Den første og tredje i mørket 15. April 2014 og ved 4. April 2015 faldt pÃ¥ pÃ¥sken og den anden og sidste formørkelse af 8. Oktober 2014 sowie heute Nacht fallen auf das Laubhüttenfest. Allerdings lassen sich diese Zeichen leicht entkräften, denn einerseits richtet sich der jüdische Festtagskalender nach den Mondphasen, sodass spezielle Mondereignisse an jüdischen Festtagen zweifelsohne nicht selten sind. For det andet faldt disse festivaler, die sich zudem auch noch über mehrere Tage hinwegziehen, schon öfters mit einer Tetrade zusammen, sidste gang 1967/1968 – ohne dass die Welt gleich untergegangen ist.

Stor indsats for at observere det skuespil er ikke nødvendig: Einfach Richtung Südwesten gucken, en udsigt fra vinduet kan være tilstrækkelig. Hvem kunne, kan afhente kikkerten. MÃ¥nen vil ikke gÃ¥ gennem centrum af Jordens skygge, sagte Michael Khan vom Kontrollzentrum der Europäischen Weltraumorganisation (ESOC), „men kun lidt under“ denne linje. Beobachtet werden könnte die Mondfinsternis praktisch überall gleich gut. Künstliches Licht dürfte aber stören. Das Himmelsschauspiel ist bei gutem Wetter in seiner vollen Länge in vielen Ländern Europas, observerbare samt i dele af Afrika og Amerika. Im äussersten Osten Europas ist jedoch nur ein Teil der Finsternis zu sehen und nicht der gesamte Verlauf, fordi mÃ¥nen efter udbrud af mørket gÃ¥r ned. Astronomer forventer, dass das Ende der Mondfinsternis etwa in den baltischen Staaten und Rumänien nicht zu beobachten sein dürfte. Selv vejret bør spille efter vejret. In der Voralpen-Region könnte es zwar vereinzelt Wolken haben, i resten af Schweiz det skal være overvejende klart, men.