I gÃ¥r har vi ankommet til midseason finale „Frygt The Walking Dead“ Squadron 2 nÃ¥et. En lille familie drama, ein schizophrener Flashback und viel Gelaber – damit verabschiedet sich „Frygt The Walking Dead“ uden stor stÃ¥hej og Cliffhanger i sommerferien. Hvis serien i august genstarter, Det skal sætte klarere accenter, um weiterhin zu überzeugen.

Frygt The Walking Dead: Review zum Midseason-Finale und Datum zum Start der zweiten Season-Hälfte

„Frygt The Walking Dead“ giver i sin første midseason finale selv Zombies, flammer, Zerstörung und Drama, aber leider ohne sinnvolle Verknüpfung der Elemente. Alle aspekter er fordelt sÃ¥ledes, og dette til dels geografisk og ufokuseret, dass sich kein schlüssiges Bild ergibt. Episoden begynder sÃ¥ roligt som hun ender. Efter stranden sin ven i den sidste episode bevist sidste nÃ¥de, muss er das Gelände Efterlad. Celias Glaubensansicht wird von allen Anwohnern bis auf die Neuankömmlinge ohne Zweifel geteilt. Ud fra dette perspektiv strand ikke har bevaret sin ven fra den frygtelige uendelighed som Walker, nægtet et efterliv, men i den nye verden. Derweil ist Daniel mit seiner Vergangenheit schwer beschäftigt. War er zu Anfang noch der kompetente und angsteinflössende Mann für die harten Entscheidungen, brach Daniel nach der Ankunft auf dem Weingut allmählich ein. Unter der zähen Oberfläche brodelte schon lange ein Konflikt mit der persönlichen Vergangenheit, der nun zusammen mit unterschiedlichen Ansichten zur Bekämpfung der Zombies zu einer gefährlichen Mixtur gerät. Daniel faktisk længe forankret ved siden af ​​flammerne, efter at han sagde farvel til Ã¥nden i hans kone og hans fortid med radikale midler, doch auch ihn werden wir nach der Sommerpause wiedersehen dürfen. Som Celia ser vi ham med at flygte fra kælderen i slutningen, somit dürfte auch die Gutsherrin diese Flammenhölle überlebt haben.

Frygt The Walking Dead: Review zum Midseason-Finale und Datum zum Start der zweiten Season-Hälfte

Währenddessen verfolgt Travis seinen Sohn über die Grenzen des sicheren Weinguts zu einem Haus, hvor Chris har taget søn af en anden mand som gidsel. Chris‘ Plotline er absolut den mest kontroversielle til dato for hele serien. Her, Chris‘ titlen tvivl. Reed hat zwar die Ängste des ohnehin verunsicherten Sohnes gesteigert, Men i princippet ved ogsÃ¥ Chris, at Zombie Apocalypse, en reduktion til kernen i samfundet, familien, zur Folge hat und die porösen Strukturen der Patchwork-Familie waren bereits vor den Zombies ein Grund für Zweifel an Travis‘ Forpligtelse til sin søn. Dass Chris nun die direkte Zusicherung der Unterstützung seines Vaters erfährt, med alle de konsekvenser, som omfatter, vil berolige ham, normalisieren und wieder in die Gruppe zurückführen, auch wenn Vater und Sohn vorerst alleine zurück bleiben in den Bergen. Wie es für sie weitergeht, zeigt sich in der nächsten Episode im August.

Frygt The Walking Dead: Review zum Midseason-Finale und Datum zum Start der zweiten Season-Hälfte

Dybest set, adskillelsen af ​​tallene sandsynligvis at følge, das uns nach der Sommerpause einzelne Episoden mit einem Fokus auf die charakterliche Entwicklung erwarten dürften. I princippet er det ikke noget at blive afvist, es wäre nur wünschenswert, wenn dies nicht ganz so offensichtlich gestaltet würde. De separationer af figurerne synes troværdige, wurden doch die Gräben in den letzten Episoden tiefer und die Unterschiede grösser. Besonders der schwelende Konflikt zwischen Nick und seiner Mutter bietet interessante Ansätze. Während die Beisser in der Originalserie und besonders im Comic nach der anfänglichen Apokalypse ruckartig in den Hintergrund geraten und zur Naturkatastrophe reduziert werden, som tjener den faktiske drama kun som en rammefortælling, tilbyder „Frygt The Walking Dead“ en væsentligt dybere tilgang. Dies ermöglicht die Figur von Nick und das nicht ohne Grund. Nick er den første person, vi kan se, og han har ogsÃ¥ den første kontakt med en rollator i Los Angeles. Hans perspektiv pÃ¥ zombier er centralt og derfor zweiepisodische tur til Celia Winery er nødvendig, for det er, Nick accepterer og glæder til sig selv. Hun ser zombier lige sÃ¥ ynkelige skabninger, die den nächsten Schritt gemacht haben – ungewollt und gleichzeitig auch unschuldig – und nun einen extremen Hunger besitzen. Denne sult, dette ønske, fremherskende visdom,, Nick er meget kendt som tidligere junkie.

Frygt The Walking Dead: Review zum Midseason-Finale und Datum zum Start der zweiten Season-Hälfte

den Zombie som Junkie er bestemt ikke en ny fortolkning, men den samtidige nÃ¥de, medlidenhed, die Sorge um das Schicksal von Wegbegleitern nach dem Sieg des Zombievirus – all das scheinen vielversprechende und neue Ansätze für den weiteren Verlauf von „Frygt The Walking Dead“, hvis du tør, at forfølge dette og til at tænke over enden. Nick, af en blodig af Zombie Horde spaziert und sich dort mehr akzeptiert und zu Hause fühlt, er afgjort en af ​​de mest spændende billeder af hele serien universet. nÃ¥r „Frygt The Walking Dead“ det stadig formÃ¥r, at hæve mere end ét tal til dette niveau, könnten Kirkman und Co. dreje om hjørnet. Vi er glade, som pÃ¥ efter sommerferien 21. August er gÃ¥ pÃ¥! Für die zweite Hälfte verspricht das Team einige interessante neue Charaktere, især Hispanics…