den Horror-shocker „Bunker af Dead“ greift auf die aktuell so beliebte First Person-Perspektive zurück, beriger den stil midler fra titler som „Hardcore“ eller „FPS – First Person Shooter“ Men med horder af nÃ¥desløs nazistiske-Zombies og masser af blodige handling pÃ¥. Hvordan dette fungerer i levende billeder, viser følgende Trailer den tyske hjemmebiografen begyndende ved 26. Mere. I „Bunker af Dead“ von Regisseur Matthias Olof Eich finden die Freunde Markus und Thomas den Zugang zu einer unterirdischen Militärbasis aus dem zweiten Weltkrieg. Die mit dem Codenamen CERUSIT geführte U-Verlagerung diente den Nazis als geheime Forschungsanstalt und bis heute ranken sich auch Gerüchte um das seit Kriegsende verschollene Gold der Nazis. Ausgerüstet mit Funk und 3D-Kamera dringt Markus in das Höhlensystem ein und schon bald findet er tatsächlich die geheime Basis. Hvad han ikke ved, er, dass sich mit seinem Eindringen nicht nur das US-Militär an seine Fersen geheftet hat, men ogsÃ¥ nogle, das seit über 70 Jahren auf vieles verzichten musste – allem voran auf Nahrung. Für Markus beginnt ein Rennen um sein Leben

Video Thumbnail
Bunker af Dead | fra 26. Mai als DVD, Blu-ray, Blu-ray 3D und VoD!