Og Djævelen pÃ¥ dans! OgsÃ¥ episode to giver en tempofyldt blanding af humor, Horror og ru splatter indskud! Efter begivenhederne i Ash vs. Evil Dead- Piloten will Ash der dämonischen Invasion weiter auf den Grund gehen. Men før han og hans ledsagere er sat pÃ¥ prøve. Muss ein tot geglaubter Rückkehrer altid ein Dämon sein? Du plejede at være død, højre?

Ash Vs. Evil Dead: Anmeldelse af 2. Episode

Die Pilotfolge „Chief“ forudsat en krakning starten in die Serie „Ash Vs. Evil Dead“ og den nye 2. Episode „Bait“ führt die Geschichte um Ash und seine Begleiter weiter. Selbstverständlich geht es auch diesmal wieder äusserst blutig zur Sache und Bruce Campbell – den kølige Sau – viser i den bedste humør til at spille. OgsÃ¥ i den anden episode og ikke et øje tørt, hvis det fortsætter pÃ¥ denne mÃ¥de, hvad vi hÃ¥ber sÃ¥, men gange, er præcis den, hvad fansene „Evil Dead“ Serie ønskede.

Ash Vs. Evil Dead: Anmeldelse af 2. Episode

Tematisk i denne episode om tillid og Teamwork. Nach einen kurzen Rückblick auf die vergangenen Ereignisse wird man sofort ins aktuelle Geschehen gerissen. Ash stÃ¥r sammen med Pablo (Ray Santiago) og Kelly (Dana DeLorenzo) vor einem toten Dämon, welcher die Gruppe am Schluss der Pilotfolge heimgesucht hat und von Ash einen Kopf kürzer gemacht wurde. Ash greift sein ursprüngliches Vorhaben wieder auf und will mit dem Necronomicon zu einem Experten gehen und hofft damit auf eine Möglichkeit, die umherstreifenden Dämonen wieder aus der Welt der Lebenden vertreiben zu können. Kelly hat allerdings eine andere Priorität, som allerede var angivet i serien Ã¥bneren. Während sie mit ihrem Vater telefonierte, tauchte plötzlich Kellys tot geglaubte Mutter bei ihm auf und anschliessend wurde die Verbindung unterbrochen. Nun ist Kelly voller Sorge um ihren alten Herren und möchte ihm unbedingt einen Besuch abstatten.

Ash Vs. Evil Dead: Anmeldelse af 2. Episode

Ash ist von der Idee weniger begeistert und möchte stattdessen lieber schnellstmöglich die Geheimnisse des Necronomicon entschlüsseln, um das Übel bei der Wurzel zu packen. Efter Kelly Pablos sæt hjul stjæler at gÃ¥ pÃ¥ egen hÃ¥nd til deres forældre, ist das Necronomicon plötzlich nicht mehr auffindbar. Aske mistanke værst og udfærdiger med Pablo pÃ¥ vej til Kelly. Ash und Pablo gehen verständlicherweise davon aus, at Kellys genopstod fra de døde mor Suzy (Mimi Rogers) als zähnefletschende Höllenkreatur zurückgekommen ist, aber zu ihrer Überraschung werden sie in Kellys Heim von einer gesund aussehenden und gut gelaunten Dame empfangen. Diese erzählt ihnen eine einigermassen glaubwürdige Geschichte für ihr Verschwinden und versichert, dass sie kein Dämon ist.

Ash Vs. Evil Dead: Anmeldelse af 2. Episode

SpørgsmÃ¥let, ob Suzy in Wirklichkeit ein hinterhältiger Dämon ist oder ihre tragische Geschichte der Wahrheit entspricht, udgør kernen i den anden episode. Suzy präsentiert sich so freundlich und zuvorkommend, at Kelly og hendes far (Phil Peleton) Tro det straks, at kone og mor er tilbage. Pablo er tilbage pÃ¥ tillidsvotum- Torn og Ash vil ikke tro en sekunder pÃ¥ Suzy historie, denn er kennt die hinterlistigen Täuschungsmanöver der Dämonen bereits aus seiner eigenen Vergangenheit.