Den anden“ gælder ikke uden grund som en af ​​de mest populære bands i Horror-Punkere i Europa. Den blanding af punk, Horror und Goth ist Fans härterer Musik Ja da Misfits eller Danzig i ørerne. Punkige Musik mit Klängen anderer Subgenres zu vermischen und mit einem (Horror-)Til pynt Billedet er flad i sig selv gange ikke en dÃ¥rlig opskrift. Die ähnlich agierende Konkurrenz ist „Den anden“ nur selten qualitativ voraus und dennoch muss man nüchtern feststellen: Für die grosse Karriere reichte es „Den anden“ endnu. Efter den sidste skive og tilbagetrækning af nogle bandets medlemmer, er stadig liv i den gamle lig. Bei einer Horrorfilm-Reihe ist beim sechsten Teil meistens die Luft raus oder sie müsste sich ganz neu erfinden. Men film er ingen plader.

Den anden - Frygten selv

Ganze drei Jahre sind seit der Veröffentlichung des letzten „Den anden“ Albums „The Devils You Know“ gik ind i landet. A Time, hvor det støbte karrusellen drejes sÃ¥ voldsomt, dass die Band eine Weile praktisch nur noch aus Sänger Rod Usher und Schlagzeuger Dr. Caligari Bestand. Men med Pat Laveau (Guitar), Ben Crowe (Guitar) og Aron Torn (bas) hat man adäquaten Ersatz gefunden und ist gar vom Quartett zum Quintett angewachsen. In dieser Besetzung veröffentlicht die Gruppe nun mit „Frygten selv“ deres sjette album. Doch trotz des Besetzungswechsels bleiben die wirklich grossen Überraschungen bei den hier enthaltenen 14 Spor fra. Man hört, Nu, to guitarister stÃ¥r ved begyndelsen, men ellers er placeret „Den anden“ forblev trofast. Tropperne fra NRW har nu været 2002 unterwegs und trotz ständig wechselnder Musiker, især bassist, har ikke lidt deres musik.

Den anden - Band

Die Kölner Horror Punk Band ist nicht mehr aus der deutschen Szene wegzudenken, men du bør i det „Den anden“ das Wort Punk nicht allzu wörtlich nehmen, fordi lyden er stilistisk mere pÃ¥ Metal orienterede. SÃ¥ pÃ¥ „Frygten selv“, der igen ved Waldemar Sorychta (Grip Inc., Tiamat, Moonspell) blev fremstillet, allerede „The Devils You Know“ Regie führte und für „New Blood“ (2010) den endelige lyd mix designet. Afhængigheden af ​​det nye album „Den anden“ igen pÃ¥ en bred base af forskellige stil elementer. Hvad pladeselskab som i sin skrivelse Promo „traditionel Metal Opener“ udpeges „Aldrig mere“. Og netop denne sang gør det klart, hvilke vanskeligheder „Den anden“ vil have den Durchschnittsfan godt, Fordi denne sang er sÃ¥ primært „German Punk“ at forstÃ¥, har intet at gøre med resten af ​​albummet. Mich persönlich stört der musikalische Abwechslungsreichtum keineswegs, Kritiker könnten diese breite Palette an Stilelementen aber für eine Orientierungslosigkeit halten.

Video Thumbnail
Den anden - Dreaming Of The Devil (OFFICIEL VIDEO)

Pladeselskabet ser for eksempel elementer af „Thin Lizzy“, „Iron Maiden“, men ogsÃ¥ „The Cult“ og „Danzig“. Og sÃ¥ er der lige været punk og efter min mening et skud „Den Visiom Bleak“, was wohl auf die Orientierung an die düstere Thematik zurückzuführen ist. Alt i alt ikke dÃ¥rligt, aber ungewöhnlich und eventuell etwas unberechenbar. Lige efter introen blares den rettet „Aldrig mere“ fra højttalerne, bei welchem sich die Kölner zum ersten Mal daran wagen, den Opener auf Deutsch zu präsentieren. Lige efter „Unholy-Häme“, die sie für den Song „Eternity“ lidt deres sidste rekord, Det var et modigt skridt. „Den anden“ giver her en veritabel punk spor, bÃ¥de fans „Toten Hosen“ samt „Böhsen Onkelz“ vil fejre. Den raseri af 80'erne trænger fra linjen, manifestiert sich in den Riffs der Gitarren und den wütenden Beats des Schlagzeugs. Store film i begyndelsen.

Den anden - Logo

SÃ¥ begynder nedstigningen i de mørkere riger. „Blodsuger“ ist einer der ausdrucksstärksten Songs. Inspireret af 12 jährigen Claudia aus Anne Rices „Interview med en Vampire“ afspilning af sporet med det faktum, at ikke udødelighed altid er ønskeligt. Wer will schon immer zwölf Jahre alt bleiben? Ähnlich geht es bei den folgenden „Black Sails Against A Midnight Sky“ og „Dreaming Of The Devil“ til. pÃ¥ „Black Sails Against A Midnight Sky“ überzeugen die Gitarrenmelodien, doch kann ich dem Gesang Ushers nicht wirklich etwas abgewinnen und auch der Refrain gefällt nur mässig. MÃ¥ske skemaet, nach dem die Stücke geschrieben sind, lidt for forudsigelig, eller manglede den meget store, zündende Idee. Koret til „Dreaming Of The Devil“ dvs det sÃ¥ „Dreaming, Dreaming Of The Devil / You know it’s gonna be alright“, hvad synes en eller anden mÃ¥de halvfærdige. An sich eine schöne Up-Tempo-Nummer, die sich auch auf der Tanzfläche gut machen wird.

the-other-band-02

„Doll Island – Isla De Las Muñecas“ Jeg finder temmelig interessant, fordi „Isla de las Muñecasist eine Insel in den Kanälen vor Mexico City, hvor – der svarer til navnet – hunderte verstümmelte Spielzeugpuppen in den Bäumen hängen. Die Geschichte hinter diesen Puppen ist, dass sie auf der Insel aufgehangen wurden um den Geist eines nahe der Insel ertrunkenen Mädchens zu vertreiben. Doch zurück zur Musik, fordi det er godt gÃ¥et pÃ¥ sjette titel. Sangen begynder med en rolig del, der grösstenteils vom Bass und von seltenen, lidt forvrængede guitarer understøttet, während Usher die Geschichte um das ertrunkene Mädchen mit halb geflüstertem Gesang einleitet. Darauf geht der Titel in einen klassischen Heavy-Metal-Part über, efterfulgt af lavvandede, succesfulde melodier. Hammer Komposition! Wenn sich eine Horror Punkband mit den Gräueltaten des Zweiten Weltkriegs auseinander setzt, sich die aktuelle Lage anschaut und eins und eins zusammenzählt, derefter en sang kommer som „German Frygt“ ud. NÃ¥r grupper som Pegida man ser pÃ¥, man genkender, wie fürchterlich aktuell die Thematik nach wie vor ist. „German Angst“ er en bly metal nummer, højre Bock gør.

Video Thumbnail
Den anden - Aldrig mere (Lyric Video)

Die zweite Hälfte des Albums ist im Grunde ein Spagat zwischen Mittelmass und Oberklasse, samt mellem metal og punk. Während auch hier richtig gute Songs wie „I The Dark“ og „Skrig i Black House“ Med denne, lyde „Funeral March“ für den Titel etwas zu schrill, obwohl beim Gesang von Usher man meinen könnte, at Iggy Pop und Billy Idol in der Strophe mit im Raum stehen. I „Den pris, du betaler“ der er en af ​​de bedste „Den anden“-Refrains aller Zeiten zu hören. Vokalerne lyde godt og instrumental man har varieret melodier, skiftende rytmer og gode ideer i vente. pÃ¥ „stige“ kommt dann der Punk wieder mehr zum Zug und versprüht inhaltlich wie optisch Horror- und B-Movie-Ästhetik. Afsluttet albummet er den dramaturgiske „Mephisto“, en meget stor hit, der als Rausschmeisser toll gewählt ist, fordi han gør Bock, reinzuhorchen igen. Fuld fjernet minder „Mephisto“-Riff et „Subway til Sally“, men ikke pÃ¥ deres eponyme sang. Koret, in seiner Einfachheit kaum zu übertreffen, Rods düsteres, langgezogenes „Mephisto“ med den kolde, næsten metallisk virkende linje „kalde mit navn“ bliver en spændingsfyldt helhed, dass sich live sehr gut umsetzen lässt.

the-other-band-03

„Frygten selv“ er en stor album, dass sich auf keinen Fall hinter seinem Vorgänger verstecken muss. Da nach dem letzten Album die Hälfte der Bandmitglieder in neue Gefilde fortgezogen sind, Det var klart, at „Frygten selv“ anders klingen würde. Gerade durch die zweite Gitarre kommt der Sound nun voluminöser und mit noch mehr Druck daher. Dette kan ses især pÃ¥ sange som „Funeral March“, med sin stærke bas spor, der von den beiden Gitarren wunderbar aufgefächert wird. Dank Pat Laveau und Ben Crowe an den Sechssaitern und Aaron Torn am Bass sowie den wuchtigen Schlägen von Doc Caligari startet der Rausschmeisser Mephisto mit einer unglaublichen Wucht, die vorher nicht möglich gewesen wäre. Hoffentlich bleiben die fünf Jungs noch ein Weilchen zusammen, denn die Zusammenarbeit lässt auf zukünftige Platten lechzen. BÃ¥ndet viser, es gibt nichts zu fürchten ausser die Furcht selbst. De i hvert fald gÃ¥ frygtløst deres vej og kan ikke bremse engang afgang bandmedlemmerne. Lidt frisk luft synes at have bandet tværtimod selv Bravo. Ein paar kleine Überraschungen hätte „Frygten selv“ eventuell noch vertragen können, Men „Den anden“ Forblive tro mod dig selv og derved. Den 80'er Punk Rock- Rock-, Horror mix løber gennem hele albummet. Ud over en god doseret streg salt findes faktisk en brønd eller to hÃ¥r i suppen, men de er for at komme over – bundlinjen gør hjulet sjov, Rods Stimme ist nach wie vor schön anzuhören, die Tracks mit viel Verve und guter Atmosphäre eingespielt. Insgesamt finden sich viele schöne, smÃ¥ eksperimenter, der beriger albummet, uden trÃ¥den for at klippe. Hvem „Den anden“ tilføjelser allerede fundet god, er ogsÃ¥ „Frygten selv“ være opfyldt. Für eine Empfehlung reicht es aufgrund der Unterhaltsamkeit der Platte allemal! thumb høj horror film fra mere! „Frygten selv“ er gruftig, men ikke mieft!

Video Thumbnail
"Dreaming Of The Devil" - Behind the scenes with The Other

Trackliste

  1. Frygten selv
  2. Aldrig mere
  3. Blodsuger
  4. Black Sails Against A Midnight Sky
  5. Dreaming Of The Devil
  6. Doll Island – Isla de las Muñecas
  7. German Angst
  8. Skrig i Black House
  9. I The Dark
  10. Den pris, du betaler
  11. Funeral March
  12. Animal Instinct
  13. stige
  14. Mephisto
Album anmeldelse: Den anden - Frygten selv
8.2 Total
0 Besøgendes vurdering (0 stemmer)
Originalität9
Time8.5
Musikalische Fähigkeiten8
Singing8
Lyrics8.5
Stof7.5
Produktion9
Holdbarhed7
Besøgende ' Hvordan vurderer du det?
Sorter efter:

Vær den første til at give en anmeldelse.

Bruger Avatar
Bekræftet

Vis mere
{{ sidenummer + 1 }}
Hvordan vurderer du det?

Din browser understøtter ikke billeder upload. Vælg en moderne én