Chestburster Truthahn Rezept

Tye Lombardi ist ein Schriftstellerin für die SyFy Zombie-Show „Z Nation“ und hat einen tiefschwarzen Humor, wie sie „from the Devil’s Kitchen“ in ihrem Blog „The Necro Nom-Nom-Nomicon“ beweist. Dort schreibt sie über das Essen „aus der Teufelsküche“ und für Thanksgiving dieses Jahr hat sich Lombardi ein ganz besonderes Abendessen einfallen lassen: Ein Truthahn mit einem Chestburster! Das Alien ist eine Schweinelende mit Prosciutto umwickelt und als Zähne dienen Spaghetti. Für das Blut verwendete sie Cranberry-Sauce und dazu wird eine grünem Sosse serviert. Für Menschen, die selbst Lust bekommen hat, seine Verwandten und Bekannten als Gastgeber einmal mit einem ganz besonderen Mahl zu überraschen, findet die Schritt für Schritt Anleitung zur Herstellung dieses Truthahn auf Lombardis Seite.

Chestburster Truthahn Rezept
Chestburster Truthahn Rezept
Chestburster Truthahn Rezept
Chestburster Truthahn Rezept
Chestburster Truthahn Rezept