Die YouTuber von Woods Of Trees finden, dass Black Metal im Wald viel zu Mainstream ist und läuten das Ende einer Ära ein. Denn in Wirklichkeit ist so ein Wald doch voll von Blümchen, schönen Vögeln und Schmetterlingen. Wieviel passender zum Lebensgefühl des Black Metal ist da doch eine karge Wüste! Dies behaupten jedenfalls die Spaß-Metaller von “Woods Of Trees” und untermalen diese These in ihrem Text zum selbstkomponierten Song… :)

Vorschaubild