Nach 26 Jahren kommt der Disney-Hit als Real-Verfilmung zurück in die Kinos. Die bezaubernde Belle wird in der neuen Verfilmung von Emma Watson gespielt, die sogar einige der Songs gleich selber singt und der bis jetzt noch recht unbekannte Schauspieler Dan Stevens übernimmt die Rolle des Biestes. Im Trailer ist jetzt sogar der offizielle Titelsong des Kinofilms zu hören und der wird von niemand geringerem als Ariana Grande und John Legend gesungen. Ab dem 16. März 2017 ist „Beauty and the Beast“ auch bei uns in voller Länge zu sehen…

Vorschaubild