„Anti-Porno“ von Shion Sono ist eine Parodie auf den japanischen Roman Porno, jene Softcore-Erotikfilme, die in den 70er Jahren populär wurden. Ami Tomite spielt darin Kyoko, eine junge Künstlerin, die ein sadistisches Verhältnis zu ihrer Assistentin pflegt…

Vorschaubild