Radio Television Suisse (RTS) bietet als einziger Fernsehsender weltweit „Game of Thrones“ seinem Publikum gratis im normalen Abend-Fernsehprogramm und vorallem als Stream an. Während die Rechte für den deutschsprachigen Raum nur als Paket für Deutschland, Österreich und Schweiz zu erwerben sind, gibt es die französischsprachigen Rechte einzeln. Dies macht es RTS möglich mit HBO direkt zu verhandeln und so kann der Sender die Serie 24 Stunden nach US-Ausstrahlung im Original-Ton mit französischen Untertiteln ausstrahlen. Danach sind die jeweiligen Episoden für 7 Tage auf dem Web-Player von RTS online streambar. Hier für euch die 2. Folge der Kultserie…