Das französische Design-Studio Appropriate Audiences hat einen MakerBot 3D-Drucker in eine präzise Tätowiermaschine umgebaut. Gedruckt wird mit bis zu 150 Nadelstichen pro Sekunde, der Drucker folgt dabei den Konturen der Körperteile. Faszinierend und dennoch muss ich irgendwie an „In der Strafkolonie“ von Kafka denken. Naja…

Video Thumbnail
tatoué. 3D PRINTER X TATTOO MACHINE / EP 14