Rob Zombie’s „31“ erlebt am 21. Oktober, also pünktlich zu Halloween, einen limitierten Kinostart auf US-Leinwänden. Die MPAA wollte dem Horrortrip das nötige R-Rating verwehren, beim dritten Anlauf war der Musiker dann endlich erfolgreich und kann seinen „31“ am 16. September 2016 in die Kinos bringen. Eine Unrated-Fassung will Zombie erst zur nachfolgenden Heimkino-Premiere nachlegen. So oder so, in dem FIlm dürfte es blutig zugehen! Davon zeugt auch das neueste Kinoposter mit einem mörderisch dreinblickenden Richard Brake als Doom-Head…

31 - Neues Poster zum kommenden Rob Zombie-Film