Slayer bringen „Repentless“-Comics raus

Slayer bringen "Repentless"-Comics raus

Die Thrash-Metaller von Slayer haben sich mit dem Publisher Dark Horse zusammengetan, um die Handlung der Slayer-Videos „Repentless“ und „You Against You“ als eine dreiteilige Mini-Comic-Serie umzusetzen. Die Comics hat Jon Schnepp konzipiert, der unter anderem mit seiner Arbeit für „Metalocalypse“ bekannt wurde und wird von Guiu Vilanova gezeichnet…

Vorschaubild
SLAYER - Repentless (OFFICIAL MUSIC VIDEO)
Vorschaubild
SLAYER - You Against You (OFFICIAL MUSIC VIDEO)

FLIGHT.

Jonathan und Josh Baker alias TWiN haben diesen kleinen Kurzfilm geschaffen über ein leuchtendes Paar Sneaker, das scheinbar Superkräfte verleiht. Am Ende sind es in „FLIGHT.“ ein paar Glow-in-the-Dark-Turnschuhe, die ein Parkour-Läufer auf die Füsse bekommt und durch die Stadt rennt. Ist aber durchaus gelungen inszeniert. Dennoch fehlt mir gerade am Ende irgendwie das Abgefahrene – da wäre noch mehr gegangen…

Vorschaubild
FLIGHT.

Sieben Minuten nach Mitternacht – Trailer

Erzählt mit der Unterstützung von Liam Neeson, präsentiert sich „A Monster Calls“ (hierzulande Sieben Minuten nach Mitternacht) als „spektakuläres Mystery-Drama“ über den Umgang mit dem Verlust eines geliebten Menschen. Im Mittelpunkt steht ein Junge (Lewis MacDougall), der sich in unheimliche Traumwelten flüchtet. Es ist sieben Minuten nach Mitternacht. Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten Ängste zu kennen scheint. Und schon bald begreift Conor, dass es der einzige Freund ist, der ihm in den Stunden der Not zur Seite steht. Denn er wird zerrissen von der einen Frage, die er nicht einmal zu denken wagt. Darf er seine todkranke Mutter, die er über alles liebt, loslassen? Durch den auf 2017 verschobenen Starttermin hier ein weiterer Trailer

Vorschaubild
A MONSTER CALLS - Face Your Fears - In Theaters December 23

Android: Schere, Stein, Papier

In folgendem Spot werden Schere, Stein und Papier endlich Freunde, doch was hier genau beworben werden soll, hat sich mir nicht ganz erschlossen. Hybride Netzwerke, in denen Microsoft-, Android- und Apple-Geräte gemeinsam glücklich und sicher leben können?

Vorschaubild
Be together, not the same... :)

Remakes: Filmszenen von Neuauflage und Original im Vergleich

Heutzutage kommt ja kaum was Neues in die Kinos. Nur noch der x-te Teil eines bekannten Franchise oder eben Neuauflagen, sprich Remakes. Die folgende Zusammenstellungen zeigt nicht das drölzigste Mal, dass der „neue“ Spider-Man sich durch mehr und mehr CGI schwingt, sondern (mehr oder weniger) 1:1-Remakes von Filmen. Interessant, welche Parallelen und bewussten Unterschiede bei der Produktion eingegangen worden sind. Das ist natürlich in wenigen Minuten nur schwer ergründbar, aber Jaume R. Lloret zeigt zumindest einige nette Szenen im direkten Vergleich zwischen Neuauflage und Original.

Vorschaubild
Remakes

Eine Liste der verglichenen Filme gibt nach dem Klick

Ich will alles, gib mir alles   ➤

Wie man Vorhängeschlösser mit zwei Schraubenschlüsseln knackt

Wenn der Körper des Vorhängeschlosses aus Stahl gefertigt ist, klappt der Trick in folgendem Clip garantiert nicht. Bei den anderen Vorhängeschlössern wird das aber wie gezeigt klappen, da gewinnt die Hebelwirkung…

Vorschaubild
How to open a lock with a nut wrench

Wie man Thanksgiving Abendessen mit einer Drohne kocht

Zum amerikanischen und kanadischen Erntedankfest „Thanksgiving“ wird traditionell viel und gut gekocht und die TV-Köche überschlagen sich mit sensationellen Gerichten und Step-by-Step-Anleitungen für Koch-Noobs und -Fortgeschrittene. Der neueste Koch-Trend wird von der Firma Autel Robotics vorgestellt, den Gerichte können auch mittels einer Drohne gekocht werden. Der intelligent eingesetzte Quadrocopter fungiert als multifunktionales Küchentool, mit seinen Rotoren schält (bzw. schlägt) er die Kartoffelschale (ab), rührt mit aufgesetzten Rührbesen Sossen und fliegt das Fleisch zu Kochtöpfen, Grills oder Frittierbottichen…

Vorschaubild
HOW TO COOK WITH A DRONE

Chestburster Truthahn Rezept

Chestburster Truthahn Rezept

Tye Lombardi ist ein Schriftstellerin für die SyFy Zombie-Show „Z Nation“ und hat einen tiefschwarzen Humor, wie sie „from the Devil’s Kitchen“ in ihrem Blog „The Necro Nom-Nom-Nomicon“ beweist. Dort schreibt sie über das Essen „aus der Teufelsküche“ und für Thanksgiving dieses Jahr hat sich Lombardi ein ganz besonderes Abendessen einfallen lassen: Ein Truthahn mit einem Chestburster! Das Alien ist eine Schweinelende mit Prosciutto umwickelt und als Zähne dienen Spaghetti. Für das Blut verwendete sie Cranberry-Sauce und dazu wird eine grünem Sosse serviert. Für Menschen, die selbst Lust bekommen hat, seine Verwandten und Bekannten als Gastgeber einmal mit einem ganz besonderen Mahl zu überraschen, findet die Schritt für Schritt Anleitung zur Herstellung dieses Truthahn auf Lombardis Seite.

Chestburster Truthahn Rezept
Chestburster Truthahn Rezept
Chestburster Truthahn Rezept
Chestburster Truthahn Rezept
Chestburster Truthahn Rezept

Hunde-Wischmopp

Freunde, es gibt wieder was Neues aus Japan! Diesmal ist es ein Mopp, der aussieht wie ein Hund. Zu haben gibts den Hunde-Wischmopp in weiss, schwarz und braun und kann bei Felissimo bestellt werden.

Hunde-Wischmopp
Hunde-Wischmopp
Hunde-Wischmopp

Vorschaubild
お掃除がペットと散歩気分!? モップ犬みたいなモップ

Sex-Doll Factory

Robert Benson hat die Produktionsstätte der RealDoll in San Marcos, California, fotografiert. Dort produizieren Künstler und andere Handwerker diese hyperrealistischen Sexpuppen, welche ab einem Preis von $ 6’500 zu haben sind. Sauteuresexpuppen also. Besonders witziges Bild finde ich das Nipple-Color-Chart. Aus einnem Interview mit CNN:

During a shoot in April, Benson captured the process of making a single doll from mold to makeup, and he met the team of nine that produces 300-400 dolls a year. „Everyone was super passionate about what they’re doing, and they take the work seriously,“ Benson said. „I guess the fascination wears off after a week and it becomes like any other job.“
A single doll takes about 80 hours to make, starting with a silicone mold. After fingernails and nipples are shaped and painted, hair is added and makeup artists complete faces to a customer’s specifications. Then the dolls are dressed and packaged in crates for shipping.

Noch mehr Sauteuresexpuppenproduktionsstätten auf Nerdcore: FEET WITH VAGINAS IN A MALE SEX-DOLL-FACTORY, INSIDE A REAL-DOLL-FACTORY

Sex-Doll Factory
Sex-Doll Factory
Sex-Doll Factory
Sex-Doll Factory
Sex-Doll Factory
(via Boing Boing)

Seite 1 von 2412345...10...»